Events.

Impuls am Mittag
01. Dez. 12.00 – 12.30 Uhr

Nachhaltigkeit auf und hinter der Bühne.

Künftig spielt das Thema Nachhaltigkeit hinter, in und vor den Kulissen eine grosse Rolle. Das Bewusstsein für einen schonenden Umgang mit Ressourcen ist in der Kulturbranche zwar schon längst angekommen – es fehlt jedoch oft an fachlichem Wissen und personellen Ressourcen für die Umsetzung wirksamer Massnahmen. Das Projekt «Reflector» will mit seinem Lösungsansatz diese Lücke schliessen und ökologische Nachhaltigkeit als elementaren Bestandteil aller Betriebe im Bereich der darstellenden Künste etablieren.

Marine Besnard – Marine ist Choreographin und Projektleiterin in der Kulturbranche. Für sie ist es wichtig, dass sich die Akteur:innen der DaKü ihrer Kommunikationsstärke und Vorbildfunktion bewusst sind und diese gezielt einsetzen können.